Im Trauerfall

Viele Menschen verzichten bei der Trauerfeier für Angehörige auf Blumenschmuck. Sie wünschen sich, dass stattdessen für Menschen mit geistiger Behinderung gespendet wird. Eine berührende Geste, für die insieme sehr dankbar ist.

Zwei Personen gehen auf einem Weg einem Fluss entlang.
An Trauerfeiern kann für Menschen mit geistiger Behinderung gespendet werden.

Kollekte an Abdankung

Sie möchten insieme Schweiz mit der Kollekte an der Abdankung begünstigen. Dann sprechen Sie Ihren Wunsch mit dem oder der Geistlichen ab. Nach der Abdankung kann der gesammelte Betrag auf das insieme Spendenkonto mit dem Vermerk des Todesfalls und der Adresse der Trauerfamilie überwiesen werden. Die Kollekte wird insieme Schweiz der Trauerfamilie verdanken.

In Gedenken an

Vermerken Sie in der Trauanzeige und in den Trauerbriefen, dass Sie anstelle von Blumenschmuck die Arbeit von insieme Schweiz zugunsten von Menschen mit geistiger Behinderung mit Spenden berücksichtigen wollen.

Beispiel: Anstelle von Blumenschmuck danken wir Ihnen für eine Spenden an insieme Schweiz zugunsten von Menschen mit geistiger Behinderung – IBAN CH 51 0900 0000 2501 5000 6. Vermerk: Trauerspenden Max Muster.

insieme Schweiz verdankt jede einzelne Trauerspende dem Spendenden persönlich.
Die Trauerfamilie erhält auf Wunsch eine Auflistung der Spenderinnen und Spender sowie Angaben über den Totalbetrag der eingegangenen Spenden – So erhält die Trauerfamilie die Möglichkeit sich zu bedanken.

insieme Spendenkonto:

PC-Konto: 25-15000-6
IBAN CH: 51 0900 0000 2501 5000 6

Ihre Ansprechperson

Tanja Stocker
Tanja Stocker April 2019 Foto: © Vera Markus v.markus@bluewin.ch www.veramarkus.com *** Local Caption ***

Tanja Stocker

Marketing & Mittelbeschaffung

Möchten Sie noch mehr über insieme Schweiz, unser Engagement und unsere Projekte erfahren?