Aktuell

Trisomie 21 gilt als GeburtsgebrechenTrisomie 21 gilt als Geburtsgebrechen

insieme ist erfreut darüber, dass die IV künftig die Kosten für die medizinische Behandlung von Trisomie 21 übernimmt.

Politisches Engagement

Referendum gegen das FMedG

Das Referendum gegen das Fortpflanzungsmedizingesetz ist zu Stande gekommen.

Leben im Alltag

Arbeit

Mit geeigneter Unterstützung sind Menschen mit geistiger Behinderung motivierte und kompetente Arbeitskräfte.

[x]